Bewerbung Meluuth

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bewerbung Meluuth

Beitrag  Meluuth am So Nov 09, 2014 11:35 am

●Mein Char. heißt Meluuth

●Wo kommt Meluuth her, was hat er vorher gemacht? Hier eine Kurze Version seines bisherigen Lebens.

Nicht erschrecken! Unter diesem ewig langen Text gibt es in Kursiv eine Stichpunkt Variante, niemand muss sich mit diesem ellenlangen Text auseinandersetzen wenn er nicht will.  Razz  

Meluuth wurde auf Draeneor geboren, er hatte nie die Verbindung zum Licht die notwendig war um ein Anachoret oder gar Verteidiger zu werden. Da er sich jedoch ganz geschickt in der Herstellung von Kristallen und Juwelen anstellte wurde er zu einem Gemmenschneider  ausgebildet. Mit diesem Leben war er auch sehr zufrieden, bis zu jenem Tag an dem die Orcs kamen. Wie die meisten Draenei verlor er den größten Teil seiner Verwandtschaft. Er konnte sich nur retten da man ihm keine Kampffertigkeiten zusprach und ihn mit den Kranken und Kindern wegschickte. Er schloss sich dann später aber dem Kampf um die Exodar an, schließlich brauchte man dort jeden der irgendwie Kämpfen konnte. Während des Fluges war er hauptsächlich damit beschäftigt Kristallrelais zu ersetzen und zu reparieren, der Absturz traf ihn wie viele die an Bord waren unvorbereitet.

Von diesem Zeitpunkt an begann für Meluuth ein neues Leben. Nach dem Absturz fand er sich in der Wildnis der Azurmythos Insel wieder, er war allein, hatte einen schock und war völlig desorientiert. Zu allem Überfluss hörte er wütende und schmerzerfüllte Stimmen schreien, die zu beginn nicht ihn direkt ansprachen. Aber spätestens nachdem er nach Ruhe geschrien hatte, anfingen ihn zu bestürmten ihm vorhalte machten. Manche versuchen gar ihn zu locken. So irrte er fast 2 Wochen durch die Wildnis bis er durch Zufall auf andere überlebende traf. Die eine Art Basislager errichtet hatten. Nur sein Glaube an das Licht hatte ihn bisher vor dem Wahnsinn bewahrt.

Zu seinem Glück war unter den Überlebenden ein zerschlagener Schamane der sofort erkannte was mit Meluuth los war. Er lehrte ihn die Basis um die Stimmen zum schweigen zu bringen aber auch um sich mit ihnen zu Arrangieren. Neben diesen Übungen, war er bis zur Rettung, wiedereinmal mit dem flicken und ersetzen von Kristalltechnologie beschäftigt.

Als sie nach weiteren 3 Monaten endlich Kontakt zur Exodar aufnahmen und übersiedelten waren, begann Meluuht eine 3 Jährige Ausbildung zum Schamanen er bekam weder vom Brenneden Kreuzung noch vom Krieg im Norden wirklich etwas mit. Zum Ende seiner Lehrzeit und kurz vor dem Cataclysmus, begab sich Meluuth auf Wanderschaft er wollte Orte finden an denen er besonders gut mit den Elementen kommunizieren konnte. So bereiste er erst Kalimdor und die östlichen Königreich. Dann kam die große Katastrophe, Meluuth wurde nun als Schamane an allen Fronten gebraucht und vom Allianzmilitär einfach eingezogen. Nachdem der Krieg gegen Todesschwinge gewonnen war zog sich Meluuth wieder zurück und begab sich erneut auf Wanderschaft, er besuchte die Scherbenwelt und auch Pandaria. Doch jetzt da Gerüchte umgehen das ein Tor in die Vergangenheit Draenors geöffnet wurde zieht es ihn zurück zu seinem Volk, und so macht er sich auf zur Exodar.

Geboren Draenor; dort Gemmenschneider, Orckrieg überlebt für Exodar mitgekämpft, Nach Absturz zum Schamanen Ausgebildet, nicht auf Scherbenwelt und in Nordend gekämpft da auf Wanderschaft, war am Kampf gegen Todschwinge beteiligt. Dann wieder Wanderschaft, jetzt auf Grund von Gerüchten wieder auf weg zur Exodar.

● Wie Meluuht von euch gehört hat? Er war einige Jahre nach dem Absturz auf der Exodar, da hört man auch von größeren Draenei Gruppen.
● Wie steht er zu Velen und den Naaru?
-Er begegnet beiden mit Hochachtung und sieht sie als Retter seines Volkes, er ist ihnen in Dankbarkeit verbunden.
● Wie steht er zu den anderen Völkern?
-Er hat keine Abneigung gegen Völker der Allianz und differenziert auch bei den Völker der Horde. Er hegt jedoch noch immer einen kleinen Groll gegen die Orks und die Blutelfen, aufgrund vergangener Ereignisse.

● Erzählt auch ein wenig über euch, wie lang spielt ihr schon.
- Mehr oder weniger Aktiv seit der Lichking Addon. Immer mal wieder und mit großer Freude. Steige wieder ein nach einjähriger Pause.
● Seid ihr Rp Anfänger oder ein alter Hase?
-bezeichnen mich gerne als Anfänger, weil ich noch immer Lerne. Ich versuche jedoch immer Lorekonform zu spielen und einfache nicht allmächtige Charakter zu verkörpern.
● Ist euer Char ein Main oder ein Twink?
-Meluuth ist zur zeit Main.

● Was kann ich nicht leisten!
- Ich finde es nur Fair wenn man bei einer Gildenwerbung auch gleich klar macht was man nicht kann. WoW ist nicht mein Lebensinhalt, daher kann und will ich keinen Vorzug vor dem RL einräumen. Was nicht bedeutet das ich mich nicht an Events und Absprachen halte oder mich ggf. im voraus für ein Ausbleiben entschuldige.
-Auch kann ich nicht versprechen das ich in WoD nicht mal mit einer Zufallsgruppe ein Gruppenquest erledige oder nicht den Dungonsucher benutze, dazu bin ich schlicht und ergreifend zu bequem.
-im RP bin ich kompromissbereit lass mich jedoch nicht völlig verbiegen.
-sollten euch diese Punkte nicht zusagen würde ich mich über eine direkte Absage freuen, das ist nur Fair und für beide Parteinen besser.

So danke fürs Lesen entschuldigt die Rechtschreibfehler ich gebe mir mühe finde aber nicht alle. (Legasthenie, bla... bla...  Embarassed  ). Lorefehler dürfen gerne verbessert werden.

Grüße Meluuth

Meluuth

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 09.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Palaanar am So Nov 09, 2014 1:08 pm

Ahoi Meluuth !

Vielen Dank für deine Bewerbung. ja, es war viel Text aber Fehler habe ich so keine entdecken können. ö_ö
Auf jedenfall war dieser Lange text sehr interesannt und mach dir wegen Rechtschreibfehler keine Sorgen. : )
Aktuell befindet sich die Hand der Naaru in den Süpmfen des Elends bei der Sumpftidenwacht (Glaube ich das dies so heißt. Es ist das Lager der Zerschlagenen!)
Also komm doch einfach mal vorbei! (Falls du es nicht schon getan haben solltest) Wir würden uns auf jedenfall freuen!

Lieben Gruß, Palaa

Palaanar

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 27.02.11
Alter : 25
Ort : Bremen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Tsuno am So Nov 09, 2014 2:23 pm

Schaafi approved... *hufabdruck drunter lass*
avatar
Tsuno

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 20.01.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Gast am So Nov 09, 2014 3:54 pm

Ich finds auch stimmig und konnte auch keine gravierenden Fehler entdecken.Um ehrlich zu sein habe ich auch nicht gesucht. Es liest sich super. Zum Palaas Vorschlag: Vorbeikommen ist so ne Sache und ich würde eher sagen man wartet bis wir in der Exodar sind und etwas Ruhe haben. Weil einfach so in den Krieg zu laufen,ohne Plan,ist naja...merkwürdig.Zudem gibts dort keine Zeit für das IC Anwärtergespräch.Wir halten dich aber auf dem Laufenden. Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Meluuth am So Nov 09, 2014 8:36 pm

Ok, hab Zeit und keine Eile. Surprised

Meluuth

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 09.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Gast am So Nov 09, 2014 10:33 pm

Alles klärchen =) Der Plot geht so bis Mittwoch/Donnerstag.Danach,also Freitag/Samstag ca sind wir in der Exodar.Ab da kann man uns dort sicher antreffen. ^.^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bewerbung Meluuth

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten